Brokkoli mit Sesamsauce

Brokkoli mit Sesamsauce eignet sich perfekt als einfaches, leichtes und schnelles Gericht zwischendurch. Aber auch als Beilage bietet die Brokkoli-Saucen-Kombi ein köstlich-kulinarisches Erlebnis.

Zutaten

  • 300 g Brokkoli
  • 5 EL Tahin (Sesammus)
  • Saft einer kleinen Zitrone
  • 2 EL weißer Balsamico-Essig
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • optional: ½ TL getrockneter Koriander
  • als Topping: Sesamsamen, Mandelblättchen etc.

Zubereitung

Den Brokkoli in Stücke schneiden und kochen bzw. dünsten bis er durch ist. Währenddessen die Sesamsauce in einer Schüssel anrühren. Zum Servieren, die Sauce über den garen Brokkoli leeren und mit Samen oder Nüssen eurer Wahl toppen. Lasst es euch schmecken!