Weihnachtsporridge

Weihnachtsporridge

Heute haben wir für euch ein Rezept für einen wohlig-warmen und weihnachtlichen Snack in der Winterzeit: ein Weihnachtsporridge!

Zutaten

  • 400 ml Sojadrink (am besten selbstgemacht mit eurem Vegan Star)
  • 100 g Haferflocken
  • 1 Orange
  • 1 TL Zimtpulver
  • je eine Prise Nelken- und Anispulver
  • 2 EL Zucker (oder eine Zuckeralternative)
  • optional: Topping mit Lein- und Sesamsamen, Nüssen, Rosinen und Orangenschalen

Zubereitung

In einem Topf den Sojadrink zusammen mit den Haferflocken erhitzen und immer wieder umrühren. Wenn die Haferflocken die Flüssigkeit aufgesogen haben und zu einer breiigen Masser verdickt sind, die Hitze zurückdrehen. Nun die Orange auspressen und den Saft zum Porridge geben. Außerdem das Zimt-, Nelken- und Anispulver sowie den Zucker einrühren. Wenn das Porridge zu „fest“ wird, kann einfach noch etwas mehr Sojadrink hinzugegeben werden.

Das Porridge nun vom Herd nehmen, in Schüsseln geben und wer möchte, kann es natürlich auch toppen. Als Topping eignen sich ein paar abgeschälte Stücke der Orangenschale und Rosinen für den gewissen „Weihnachtstouch“. Und für den Nährstoffboost könnt ihr euer Porridge auch mit Lein- oder Sesamsamen und Nüssen toppen. Fertig ist das Weihnachtsporridge – lasst es euch schmecken!

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.