Zuckerfreie Schoko-Smoothie-Bowl

Dieses Schoko-Smoothie-Bowl-Rezept kommt ganz ohne industriellem Zucker aus. Die Süße kommt vor allem von den Bananen und Datteln. Lasst euch von dieser rein pflanzlichen Smoothie-Bowl den Tag versüßen.

Zutaten

  • 3 Bananen (optional gefroren)
  • 5 Datteln (entsteint)
  • 150 ml Haferdrink (am besten selbstgemacht mit eurem Vegan Star)
  • 80 g Cashewkerne
  • 4 EL Kakao (ungesüßt)
  • 40 g Mandeln
  • 3 EL Cashew- oder Mandelmus
  • 1 EL Lein- oder Chiasamen (geschrotete)

Zubereitung

Im Grunde genommen kommen einfach alle Zutaten zusammen in einen Mixer und werden solange gemixt, bis eine homogene Masse entsteht. Die Bananen werden natürlich vorher geschält. Wenn ihr gefrorene Bananen verwenden wollt, lasst diese etwas antauen, damit sie nicht zu fest für den Mixer sind.

Füllt die Masse in Schüsseln. Jetzt könnt ihr sie auch noch toppen, wenn ihr wollt, zum Beispiel mit Bananen, Nüssen, Kakaonibs etc.

 

Und wenn ihr noch Lust auf etwas Herzhaftes habt, gibt’s hier noch ein Rezept für köstliche Walnusskroketten >>

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.